A B C D E G H K L M N O P S T Z

Cayenne Pfeffer - die positive Wirkung der Chilis

Cayenne Pfeffer (Capsicum anuum) ist ein anderer Name für Chili, hat also eigentlich mit Pfeffer nichts zu tun. Chili wird in Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln wegen des Inhaltsstoffs Capsaicin verwendet, der eine besonders starke antibakterielle und antimykotische (gegen Pilze) Wirkung hat. Das Alkaloid Capsaicin ist für die enorme Schärfe der Chilis verantwortlich. Eine Eigenschaft, die sich auf die Körpertemperatur auswirkt und den Stoffwechsel anregt. Deshalb wird Cayenne/Chili auch vielfach als Fettburner bezeichnet.

Wissenschaftliche Forschungen haben ergeben, dass Chili auch eine Substanz aus der Familie der Saponine mit der Bezeichnung CAY1 enthält, die in der Lage ist, schädliche Hefepilze abzutöten. In Untersuchungen konnte bereits gezeigt werden, dass CAY1 den Pilz Candida albicans um 93% eindämmen kann. Wegen der geschilderten Eigenschaften verwenden wir Chili in den BonVigo® Kapseln Candida Protect.

BonVigo® Produkte mit Cayenne Pfeffer / Chili

CANDIDA PROTECT 16 Pflanzen-Rezeptur - Scheidenpilz, Darmpilz und andere Hefepilze
CANDIDA PROTECT 16 Pflanzen-Rezeptur -...
Candida albicans - Ein heimtückischer Hefepilz Scheidenpilz (Vaginalpilz) mit Scheidenentzündung und Penispilz , der sich meist durch eine Pilzinfektion an der Eichel als Eichelpilz äußert, sind die bekanntesten und zugleich am...
Inhalt 48.8 Gramm (48,98 € / 100 Gramm)
ab 23,90 €
Zum Produkt